12. Mai 2020

Warum hörst du mich? Einer unserer Schüler hat zu Hause das Thema Schall erarbeitet.✨

- Was ist Schall?
Schall ist die Ausbreitung von kleinsten Druck- und Dichteschwankungen in einem Medium. (Gase, Flüssigkeiten, Festkörper)

- Wie entsteht Schall?
Schall entsteht, wenn ein elastischer Körper rasch schwingt. Akustik, Geräusche, Töne, Luft zusammenpressen (verdichten), Schallwellen, Je dichter die Welle, desto höher der Ton.

- Wie hoch ist die Schallgeschwindigkeit in der Luft?
343 m/s (in Flüssigkeiten und Feststoffen ist die Schallgeschwindigkeit höher.)

- Wie breitet sich der Schall aus?
Eine Schallquelle erzeugt Verdichtungen oder Verdünnungen der Luft, die sich als Schallwellen nach allen Seiten ausbreiten.

- Was können wir hören?
Das menschliche Ohr hört Töne, die in einem Frequenzbereich von etwa 20-2000 Hertz liegen.