Kinder auf Augenhöhe sehen
Eigenmotivation und Neugier der Kinder wahrnehmen und fördern
Vorleben statt erziehen
Natürliche Hierarchie leben (wie in einer Familie)
Mit Natur und Alltag spielen, statt die Reize mit sinnlosem Plastik zu überfluten

Für 3-6-jährige Kinder steht viel Raum im EG zur Verfügung. Zwei große Schulklassen und eine riesige Aula sind die Basis für unsere Spielgruppe. Diese ist im Stil von Montessori als inspirierende, motivierende Umgebung gestaltet. Die Spielgruppe wird von unseren Kleinkinderzieherinnen und deren Helferinnen betreut. Die meisten unserer Betreuerinnen sind selbst Mütter, die auch teilweise ihre eigenen Kinder mitversorgen. Sie sind also mit vollem Herzen dabei.
Am Alltagsprogramm stehen gemeinsames Spielen im Freien und in der vorbereiteten Umgebung, außerdem Kochen, Backen und Aufräumen, wie wir es von zu Hause gewohnt sind. Natürlich wird auch viel gebastelt, „Schule gespielt“ und eine ganz eigene Welt erobert.

Teammitglieder

Tanja Preschern-Ramšak
Tanja Preschern-Ramšak

Tanja Preschern-Ramšak

Leitung der Spielgruppe • Intuition • Hauswirtschaft

Das Wahlnuss-Bildungsprojekt ist mein sehnlichster Herzenswunsch für alle Kinder und inneren Kinder, denn im liebevollen Rahmen, mit Vertrauen und emotionaler Sicherheit, entfaltet sich das gesamte Potential des Menschen.
Mein Bestreben ist es, jedem Menschen, jedem Lebewesen, mit Liebe, Demut und Dankbarkeit zu begegnen und diese Einstellung den Kindern und Eltern vorzuleben.
Ich werde mich vielseitig einbringen, je nach Bedarf, Lücken füllen und Begeisterung säen.

Lieblingszitat:
„Niemals war mehr Anfang als jetzt.“ (Walt Whitman)

Ausbildung / Erfahrung:
Montessori-Pädagogin, Allgemein-Matura BG mit Hauptinteresse auf Sprachen (Slowenisch, Englisch, Italienisch), Masseur- & Heilmasseur, Energetik-Ausbildung nach INAMEA

Wirkungsbereich im Wahlnussprojekt:
3-6-jährige Kinder

Eigene Kinder:
4 + 7 Jahre alt

Anton Lah, prof. šp. vzg.
Anton Lah, prof. šp. vzg.

Anton Lah, prof. šp. vzg.

Sport • Nachmittagsbetreuung • Teambuilding • Schilehrer

Dem Wahlnuss-Bildungsprojekt habe ich mich angeschlossen, weil ich glaube, dass man auf die Erziehung und Bildung von Kindern proaktiv zugehen sollte.
Durch meine Liebe zur Bewegung möchte ich zur Freude und Gesundheit der Kinder beitragen. Ich bin davon überzeugt, dass wir dazu in der Wahlnuss-Schule die besten Voraussetzungen haben.

Lieblingszitat:
„Verschiebe nicht auf morgen, was du heute kannst besorgen.“ (Sprichwort)

Wirkungsbereich im Wahlnussprojekt:
3-15-jährige Kinder

Ausbildung / Erfahrung:
Professor für Sporterziehung mit mehrjähriger Erfahrung im Sportunterricht und Nachmittagsbetreuung an Volks- und Mittelschulen, Alpin-Ski-Trainer mit Erfahrung als Leitung und Begleitung eines Ski-Teams auf internationalem Niveau, Gruppenleitung in vielen Team-Building Kursen, langjähriger Pfadfinder, Pilz- und Naturliebhaber

Eigene Kinder:
2 + 4 + 7 Jahre alt

Idoia Nebreda Alvarez
Idoia Nebreda Alvarez

Idoia Nebreda Alvarez

Begleitung der Spielgruppe • Kreative Tätigkeiten • Hauswirtschaft

Ausbildung / Erfahrung:
Montessori-Pädagogin, Native-Speakerin Spanisch

Wirkungsbereich im Wahlnussprojekt:
3-6-jährige Kinder

Eigene Kinder:
5 Jahre alt

Dagmar Dolejsi
Dagmar Dolejsi

Dagmar Dolejsi

Leitung der Nachmittagsbetreuung • Begleitung der Spielgruppe • Hauswirtschaft

Ausbildung / Erfahrung:
Berufsschulabschluss, mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Nachmittagsbetreuung gemischter Altersgruppen, derzeit laufende Montessori-Ausbildung

Wirkungsbereich im Wahlnussprojekt:
3-14-jährige Kinder

Eigene Kinder:
13 Jahre alt

Angelika Vallant
Angelika Vallant

Angelika Vallant

Begleitung der Spielgruppe • Hauswirtschaft

Es erfüllt mich mit großer Freude, ein Teil der Wahlnuss Familie zu sein. Wenn ich sehe wie die Kinder aufblühen, ihre eigenen Grenzen erkennen dürfen und das alles in einem liebevollen und geborgenen Umfeld gestaltet ist, dann weiß ich, dass ich genau richtig bin. Ich möchte die Kinder in ihrem Selbstwertgefühl stärken, dass sie genau richtig sind, so wie sie sind.

Lieblingszitat:
“Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.“ (ein afrikanisches Sprichwort)

Ausbildung / Erfahrung:
Berufsschulabschluss, Montessori-Pädagogin

Wirkungsbereich im Wahlnussprojekt:
3-6-jährige Kinder

Eigene Kinder:
4 + 11 + 12 Jahre alt