Wir, der Verein "INAMEA – Bildung mit Herz und Hirn", möchten einen Ort schaffen, wo Kinder sich wohl fühlen und entfalten können. Wo sie dankbar sind gefördert zu werden. Wo ihre Neugierde sie voran bringt. Wir starten mit einer Privatschule im Bezirk Völkermarkt.

NEU: Wir möchten zeitgleich einen Kindergarten starten. Um dies umzusetzen bräuchten wir die unverbindliche Auskunft, wie viele Kinder/Eltern daran interessiert sind. Dazu bitte das Formular "Bedarfserhebung Kindergarten" herunterladen und uns zukommen lassen.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihrem vollständigen Namen an info@wahlnuss-schule.at.

Verein Beitrittsformular

Bedarfserhebung Kindergarten
Informationen für Sponsoren und Förderer (ca. 0,5 MB) oder das Original (ca. 15 MB)

Veranstaltungen

19. Mai 2019 14:00 Uhr: Elternveranstaltung mit Vorstellung des Pädagogenteams – im Schulgebäude (Edling 42)
23. April 2019 17:00 Uhr: Wahlnuss-Workshop für Eltern, Pädagogen und Interessenten – im Schulgebäude (Edling 42)
30. März 2019 14:00 Uhr: Infoveranstaltung in St. Peter – Fichtenweg 17, 9100 Völkermarkt
16. März 2019 14:30 Uhr: Infoveranstaltung in St. Peter – Fichtenweg 17, 9100 Völkermarkt

Schulgebäude

Adresse: Edling 42, 9125 Kühnsdorf
Wir sind dabei das Schulgebäude in Edling zu übernehmen, das bis Ende dieses Schuljahres noch als Volksschule geführt wird. Es ist für unsere Anforderungen ideal und auch die Lage sagt uns zu.
Einige Daten zum Schulgebäude:

  • ca. 7.500 m² Grundstücksgröße für Bewegungsfläche und zur Bewirtschaftung als Permakulturgarten zu Bildungs- und Versorgungszwecken
  • 4 große ehemalige Schulklassen
  • 2 kleinere ehemalige Schulklassen
  • 2 große Aulen
  • 1 Pädagogenraum
  • 1 Küche
  • 2 Lagerräume
  • 1 Werkraum
  • 1 Turnsaal & Veranstaltungsraum
  • 2 Umkleiden
  • 1 Duschraum

Pädagogen

Wir wünschen uns Menschen, die idealer Weise bereits Montessori-Erfahrung haben. Viel wichtiger jedoch ist uns, dass sie offen für alternative Bildungsansätze und mit Herz und Hirn bei der Sache sind.
Bitte sendet uns eure Bewerbungen und vor allem ein Kurzprofil, wie ihr euch vorstellt in dieser Schule tätig zu sein, was ihr beitragen könntet.
Besteht Interesse an der Position des Schulleiters, dann bitte dies in der Bewerbung dazu schreiben.
Den interessierten Pädagogen ermöglichen wir innerhalb der nächsten Tage ein Praktikum bei unserer Partnerschule in Leoben zu machen. Wir möchten bis zum 15. Mai das Pädagogenteam vollständig festlegen!
In weiterer Folge wird es intensivere und ausgiebigere Kooperationen mit unserer Partnerschule geben, damit sich unsere Pädagogen auch bestmöglich auf den Start der Wahlnuss-Schule vorbereiten können.

Häufig gestellte Fragen

Die häufigsten Fragen haben wir unter dem eigenen Menüpunkt FAQ zusammengefasst. Wir freuen uns über Feedback und weitere Fragen.

Kontakt

Unsere Kontaktinformationen finden Sie unter dem Menüpunkt Kontakt. Wir freuen uns über Kontaktaufnahme.